Objekt 29 von 30
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Worms: 2 villenartige 6-Familienhäuser direkt am Wäldchen

Objekt-Nr.: 0183
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
67551 Worms
Rheinland-Pfalz
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
1.950.000 €
Wohnfläche ca.:
660 m²
Grundstück ca.:
3.040 m²
Zimmeranzahl:
24
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Mehrfamilienhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
4,76% des Kaufpreises
Keller:
voll unterkellert
Anzahl der Parkflächen:
12 x Garage
Baujahr:
1995
Mieteinnahmen p.a.:
74.496 €
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 13.09.2018 bis 13.09.2028
Energieeffizienz-Klasse:
D
Energieverbrauchs-Kennwert:
129 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1995
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Wir bieten Ihnen heute zwei 6-Familienhäuser im beliebten Stadtteil von Worms, Wiesoppenheim.
Direkt am Wald, unweit der Felder und doch nur 10 Auto-Minuten vom Zentrum in Worms entfernt befinden sich die 2 im Jahre 1995 erbautem Mehrfamilienhäuser mit jeweils eigener Tiefgarage, welche sich wie zwei Villen in einem Villengebiet einfügen.
Die Häuser bestehen aus jeweils 6 Wohnungen zwischen 40 und 70 qm. Jeweils 5 Stellplätze in der eigenen Tiefgarage und einem Garagenplatz neben dem Haus komplettieren das Ensemble.
Die Mieten befinden sich in Anbetracht der exorbitanten Mietpreisentwicklung weit unter Ortsüblichkeit und bieten viel Potential.


Ausstattung:
Die Wohnungen sind sehr schön geschnitten und hochwertig ausgestattet.
Lage:
Wiesoppenheim ist seit dem 7. Juni 1969 ein Ortsteil von Worms im südlichen Wonnegau. Das Dorf liegt ca. sechs Kilometer südwestlich der Stadt im Süden Rheinhessens im Eisbachtal nahe der Bundesautobahn 61. Der Ortsteil Wiesoppenheim ist der südlichste Ort von Rheinhessen.
Worms ist eine kreisfreie Stadt im südöstlichen Rheinland-Pfalz und liegt direkt am linken Rheinufer. Das Mittelzentrum mit Teilfunktion eines Oberzentrums liegt jeweils am Rand der Metropolregionen Rhein-Neckar und Rhein-Main. Aufgrund dieser Lage wird es gleichzeitig der Planungsregion Rheinhessen-Nahe und der Metropolregion Rhein-Neckar (in der die Planungsregion Rheinpfalz aufgegangen ist) zugeordnet.
Sonstiges:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 4,76% inklusive Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten.
Ihr Ansprechpartner

Zurück zur Übersicht